stille

meine zunge klettert deinen körper hoch

meine lungen füllen sich mit deinem duft

meine hände wühlen dein haar

meine augen tanken deine blicke

 

wir sehen unser leben

unsere körper sprechen ohne worte

die nackenhaare spielen ihr eigenes spiel

lass uns wir werden

atme unsere stille

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s