Herz

So viel intime Nähe
Während mein Körper den Raum zwischen uns wahrnimmt

So viel Verlangen
Während ich den Tag allein verbringe

So viel Sehnsucht, nach dem, was in der Zukunft liegt
Während mein Kopf erst dabei ist, zu begreifen – was mein Herz schon beschlossen hat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s