zweit.es

Auf der Suche nach dem Zweiteinkommen?

Ich bin mir sicher, dass viele disruptive Superstars aus dem Intetnetz eines gemeinsam haben: die Möglichkeit das Einkommen mit Zusatzeinnahmen zu steigern.

Da geht es gar nicht um passives Einkommen. Da geht es bei vielen um die Existenzsicherung.

Dass es noch tiefer geht zeigt die Story eines „Investors“, dem in einer amerikanischen Stadt die Mehrzahl an Uber-Autos gehört. Diese „überlässt“ er Uber-Fahrern, die nicht einmal das Geld für ein eigenes Auto haben.

Diese zahlen dann mit den Einkünften zuerst das Auto ab um danach vielleicht auch ein paar Dollar selbst zu verdienen.

Auf die Frage Warum die Fahrer dies machen, obwohl ihnen vom Uber-fahren kaum was überbleibt (und sie manchmal sogar war draufzahlen): Sie haben sonst keine Möglichkeit in die Arbeit zu kommen. Also erwirtschaften sie sich mit Uber das Auto um in eine Arbeit zu kommen, die nicht einmal ein Auto abwirft.

Verrücktes System.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s